Tennis News

Tenniskindertraining im Winter 2017-2018

In der Winterzeit versuchen die NSC-Tenniskinder, ihre im Sommertraining gelernten Fähigkeiten in der Halle zu vertiefen. Trainiert wird in Bovenden (Donnertags) und in Weende (Samstags) unter Anleitung von Florin Gheran. Am Wintertraining nehmen immer etwas weniger Kinder teil, zum Teil transportbedingt, zum Teil sicherlich durch die höheren Hallengebühren. Für die Kinder, die am Punktspielbetrieb im Sommer teilnehmen möchten, ist es allerdings eine sinnvolle Ergänzung und Vorbereitung, auch im Winter zu trainieren. Hier werden zu Jahrebeginn bereits wieder Pläne geschmiedet... Die anderen Kinder freuen sich aber sicher auch schon auf das Frühjahr und den Beginn der Außensaison Anfang Mai 2018!

Annukka Jauho-Ghadimi                                          Florin Gheran

NSC-Jugendwartin                                                Jugendtrainer

 

Sommertennis bei Kindern 2017

Am 30.04.2017 war es wieder so weit: die diesjährige Sommertennisaison wurde nach einem sehr kalten Frühjahr eröffnet! Zahlreich erschienen die Tenniskinder zum ersten gemeinsamen Sommertraining auf unserer schönen Anlage, während die Eltern sich auf der Terrasse mit einer Tasse Heißgetränk sonnten und sich über dies und jenes austauschten.

Unser Trainer Florin Gheran hat dann 32 Kinder zwischen 5 und 15 Jahren je nach Spielstärke in passende Gruppen verteilt, die dann vom 02.05.2017 bis Ende September einmal wöchentlich 1 Std vielseitiges Tennistraining angeboten bekamen. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal Florin für die Geduld und Motivation!

Für einige Kinder startete die Punktspielsaison zeitgleich mit dem Sommertrainingsbeginn.

Angemeldet waren insgesamt 4 C-Jugendmannschaften (eine für Bezirksliga sowie 3 für Regionsliga, eine davon eine reine Mädchenmannschaft), so dass unsere Tennisanlage mit nur 2 Plätzen manchmal an ihre Grenzen kam, wenn auch die 2 Herrenmannschaften ihre Punktspiele an gleichen Wochenenden bestritten haben. Aber alle Spiele konnten letztendlich ohne größere Terminverschiebungen gespielt werden.

Zur Pokalrunde nach den Sommerferien haben es dieses Jahr die C-Mädchen (Jasmin Kochinke und Livia Piotrkowski) geschafft. Nach einem sehr spannenden Duell in Braunschweig sind sie dann am 2. Spielwochenende ausgeschieden. Lasse Ghadimi und Linus Prinzhorn haben sich in der Bezirksliga tapfer geschlagen und haben knapp die Pokalrunde verpasst.

Auch Greta Glöde hat in einer Spielergemeinscháft mit 3 weiteren Spielerinnen von TSC Göttingen und Bovender SV erste Erfahrungen in der Bezirksliga gemacht. Die C-Jugendmannschaften II und III haben mit Henri Aehlen, Kjano Glöde, Linus Ghadimi, Moritz Dechert sowie zum ersten Mal dabei Julia Gotthardt und Aaron Menzoza-Stahrenberg einen guten jeweils 3. Platz in der Vorrunde gemeistert.

In den Heimspielen hatten sie immer Florin als Stütze dabei.

Vielen Dank auch dafür!

Aktuell laufen die Vorbereitungen für die Wintersaison, wo wir natürlich auf
viele Anmeldungen hoffen, so dass das gelernte vom Sommertraining nochmal
über den Winter vertieft werden kann!!

Annukka Jauho-Ghadimi
Tennisjugendwartin

 

Mannschaften

Alle Mannschaften haben ihren Punktspielbetrieb beendet und können auf viele tolle Ballwechsel und knappe Spiele zurückblicken. Am erfolgreichsten waren die C-Juniorinnen, die in ihrer Gruppe den ersten Platz belegten und somit in der Pokal-Runde antreten durften. Hier kann man Livia und Jasmin nur ein ganz großes Lob aussprechen! Aber auch die anderen Mannschaften haben sich gut in ihren Ligen präsentiert und hatten hoffentlich viel Freude.

So langsam etabliert sich auch eine neue Mini-Gruppe, so dass ein guter Junioren-Unterbau entstanden ist und regelmäßig neue Kinder dazu kommen. Die Herren haben diese Spielzeit
das erste Mal zwei Mannschaften melden können. Leider fehlt es immer noch an Damen, so dass sich hier lediglich eine Freizeit-Runde regelmäßig trifft.

 

Alles in allem ist es schade, dass sie Sommersaison nun wieder zu Ende geht und der Winter naht. Ein herzlicher Dank an alle Eltern für die Unterstützung während der Junioren-Punktspiele und an Florin, der das komplette Jugendtraining alleine schultert!

 

Bericht von der Jahreshauptversammlung

Am 25.03.2017 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung statt. Insgesamt haben sich 10 Mitglieder eingefunden. Neben den üblichen Berichten des 1. Vorsitzenden, des Sportwartes, des Jugendwartes und des Schatzmeisters standen auch Wahlen auf der Tagesordnung. Neben der Wahl eines Kassenprüfers und eines Schriftführers wurde auch eine neue Verantwortliche für den Jugendbereich gewählt. Einstimmig als neue Jugendwartin wurde Annukka Ghadimi gewählt. Liebe Annukka, wir wünschen Dir viel Spass und viel Erfolg mit den Kindern und Jugendlichen.

Jugendbereich

Für den diesjährigen Sommerspielbetrieb haben wir insgesamt 4 Jugend-Mannschaften gemeldet. Es handelt sich hierbei um 3 C-Junioren-Mannschaften sowie 1 C-Juniorinnen-Mannschaft. Es könnte also an den Wochenenden aufgrund vieler Spiele "eng" werden auf unserer schönen Tennisanlage. Wir wünschen unseren Mannschaften nun viel Erfolg bei den Punktspielen und viel Elan, Freunde und Spielbegeisterung beim Training.

  

Tennis-Kinder- und Jugendtraining Sommer 2017

Wie auch in den vergangenen Jahren möchten wir auch in diesem Jahr wieder ein Sommertraining für Kinder und Jugendliche anbieten.  Das Training beginnt Anfang Mai und endet Ende September (in den Sommerferien und an Feiertagen findet kein Training statt). Die Trainingstage sind Montag bis Freitag, in der Regel nachmittags von 16.00 bis 18.00/19.00 Uhr. Das Training wird als Gruppentraining mit bis zu 4 Spielern pro Gruppe durchgeführt.
Die Sommersaison wollen wir mit Euch Ende April/Anfang Mai eröffnen. Wahrscheinlich am Sonntag, den 30.04.2017 von 11 - 14 Uhr, findet die Saisoneröffnung für die Kinder und Jugendlichen statt. Bei hoffentlich sonnigem Wetter könnt Ihr Euch dann schon ein wenig einspielen. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Natürlich sind auch die Eltern ganz recht herzlich eingeladen, auf unsere schöne Tennisanlage zu kommen.

Wer Interesse hat, kann sich gerne melden:

Trainer: Florin Gheran,Tel.: 0151-44238002, Mail: "f.gheran@web.de"
Jugendwart: Matthias Anosowitsch, Tel.: 0551-21121, Mail: "
maria.matthias.anosowitsch@t-online.de"

Wir freuen uns, wenn auch in diesem Sommer wieder recht viele Kinder am Sommertraining teilnehmen würden.

 

Termine Tennis 2017

1. Arbeitseinsatz Samstag 1.4.2017 10.00 Uhr  (bei Schlechtwetter alternativ 8.4.)

(die Plätze müssen zur Frühjahrsinstandsetzung laubfrei sein, und die Frühjahrsinstandsetzung soll Anfang April sein !)

  Jahreshauptversammlung  Samstag  25.3.17  11.00 Uhr im Tennishaus

2. Arbeitseinsatz Samstag 29. April 2017 10.00 Uhr

  Saisoneröffnung Jugend   30. April 2017 11.00 - 14.00 Uhr

  Saisoneröffnung Erwachsene  30. April 2017 14.00 - 17.00 Uhr

3. Arbeitseinsatz Samstag 14. Oktober 2017 10.00 Uhr

4. Arbeitseinsatz Samstag 21. Okober 2017 10.00 Uhr

Eventuelle Änderungen und Ergänzungen werden im Schaukasten am Tennishaus veröffentlicht.

 

Aus der Jugendabteilung 

Zwei 1. Plätze und ein 2. Platz, das sind die Ergebnisse unserer drei Mannschaften, über die wir uns sehr freuen und auf die wir alle sehr stolz sind.

Unsere Midcourt Jungen mussten gegen den TC Bad Lauterberg, TV Einbeck, TC Seeburg, SCW Göttingen und TV Sösetal-Förste antreten. Dem klaren Auftaktsieg gegen den TV Sösetal-Förste (3:0) folgte eine Niederlage mit 0:3 gegen den späteren Erstplazierten TC Bad Lauterberg. Da alle weiteren Spiele gewonnen wurden, belegte unsere Mannschaft am Ende den zweiten Platz. Es spielten Henri Aehlen, Kjano Glöde und Linus Ghadimi.

Die Junioren C mit Lasse Ghadimi, Linus Prinzhorn, Moritz Dechert und Delano Marschler mussten sich mit dem SCW Göttingen, TV Einbeck, Gandersheimer TC, TC Bad Grund und dem TSV Holtensen auseinander setzen. Ungeschlagen (jedes Spiel wurde mit 3:0 gewonnen) wurden die Jungs Erster.

Unsere Juniorinnen C (angetreten Greta Glöde, Jasmin Kochinke und Livia Piotrzkowski) machten es den Jungs gleich und wurden ebenfalls ungeschlagen Erster. Keine Chance hatten der TSV Rhüden, TSC Göttingen II, TV Einbeck un der SCW Göttingen. n tollen 4. Platz mit 2 Siegen und 3 Niederlagen.

Somit hatten sich alle drei Mannschaften für die Endrunde qualifiziert. Unsere Midcourt Jungen siegten in der ersten Runde mit 3:0 gegen den TSV Lutter am Berge. In der zweiten Runde war dann leider Schluß. Das Spiel gegen TV Einbeck ging mit 0:3 verloren. Unsere C-Juniorinnen und Junioren hatten in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde verloren dann sowohl die Juniorinnen (mit 1:2 gegen TSV Schönewörde) als auch die Junioren (mit 1:2 gegen TC BW Salzgitter).

Bleibt mir am Ende nur noch vielen Dank den Eltern zu sagen, die bei den Heimspielen für das „Catering" gesorgt und bei den Auswärtsspielen den Fahrdienst übernommen haben. Ein ganz besonderer Dank - wie in den vergangenen Jahren auch - gilt natürlich unserem Trainer Florin, der die Mannschaften mit viel Einsatz trainiert und bei den Punktspielen sehr gut gecoacht hat!

Matthias Anosowitsch

 

 
Impressum - Email - © 2008 Nikolausberger Sport Club e.V.